FLASHMOP IN CHUR, 11. MAI 2019

JOYLANDA WAR DABEI, MIT HUT UND ROTEM MANTEL

BEI STRÖMENDEM REGEN ...WAS FÜR EINE FREUDE!

https://www.youtube.com/watch?v=4YJGfpvkM-E

LACHPARADE, LINDENHOF ZÜRICH, 5. MAI 2019

SPIELE IN DER GERIATRIE

Gemeinsam mit Daniela Calonder, Präsidentin des Vereins Ludothek in Chur, hat Jolanda Casutt einen Katalog von Spielen für die Geriatrie erstellt. Über dreissig Möglichkeiten zur Aktivierung für Menschen mit und ohne Demenzieller Entwicklung, welche von Privaten sowie auch von Institutionen genutzt werden können.

BILDUNGSTAG. AKTIVIEREN IM PFLEGEALLTAG.

Während des ersten Kurstages setzen sich die Teilnehmenden mit dem Erkennen von Ressourcen und Fähigkeiten auseinander. Sie erfahren, dass Aktivierung nicht gleich Hütedienst ist und lernen die Voraussetzungen, Formen und Grundsätze der Aktivierung kennen.
Der zweite Kurstag, im September, legt den Fokus auf die Erfahrungen, welche die Teilnehmenden beim Praxistransfer sammeln konnten. Gemeinsam werden Aktivierungssequenzen evaluiert, Ideen ausgetauscht und durch Tipps und Tricks der Aktivierungsfachfrau ergänzt.
Rückmeldung zum Kurs:  "Die Kurleiterin wirkte auf mich sehr gut, erfahren, erfrischend, motivierend und bestimmt." I.A. Vals

 

NATIVE AMERICANS IN CHUR

DREI GENERATIONEN MIT INDIANISCHEM KULTURGUT ERLEBEN.

JONES BENALLY FAMILY.

Mr. Jones Benally, spiritueller Heiler und mehrfacher Hoop-Dance-Meister aus Arizona, vermittelt mit seiner Familie Einblick in traditionelles, indianisches Kulturgut.
Lassen Sie Ihr Handy für einmal zuhause und packen Sie Ihre Trommel mit ein. Der Höhepunkt des Nachmittags ist ein unvergesslicher "Social-Dance", bei welchem das Publikum zum gemeinsamen Tanzen und Musizieren eingeladen wird. 

 

    -Joylanda-