STEIGERUNG DER FREUDE UND LEBENSKRAFT

MIT RECONNECTIVE HEALING®  NACH ERIC PEARL

Reconnective Healing eignet sich für alle Lebenslagen. Es führt Dich zurück in Deine wahre Essenz und steigert Deine Lebenskraft. In herausfordernden Situationen, bei emotionalen Blokaden, bei Stress, wenn Veränderung ansteht oder einfach um Dir und Deinem Körper etwas Gutes zu tun.

Auch Tiere reagieren sehr positiv auf die Frequenz und entspannen sich wunderbar innerhalb kürzester Zeit. Traumatische Erlebnisse werden aufgelöst und gewähren einen neuen Zugang zur Umwelt. (Siehe Rückmeldung Hundetrainierin Conny Pirovino mit Donna, unten.)

Anders als bei energetischen Methoden fliesst Reconnective Healing nicht durch die Praktizierende und der Klient wird auch nicht manuell berührt. Die Verbindung zwischen der Frequenz -Reconnective Healing- und dem Klienten findet über die Meridianebenen statt, deshalb können die Sessions auch wunderbar auf Distanz durchgeführt werden.

Reconnective Healing ist wissenschaftlich erprobt, messbar und kann visuell verfolgt werden, falls die Sitzng mit einer Wärmebildkamera gefilmt wird. 

 

Gerne berate ich Sie in einem kostenlosen Erstgespräch.

God bless you. Jolanda Maria Casutt

 +41 (0)78 929 84 48.

Reconnective Healing ist nicht symptomorientiert und wirkt ganzheitlich. Es ist mit allen Therapien kompatibel.

RÜCKMELDUNGEN

Reconnective Healing bringt mich auf Kurs, eine richtig gehende Metamorphose hat es bei mir ausgelöst. Ich denke, es ist in unserer schnell-lebigen Zeit wichtig, dass wir etwas für unseren Geist und Seele tun, Joylanda bietet die ideale Plattform für einen unkonventionellen, heilenden Weg. Ich bin glücklich, bin ich auf diese Art "Verarbeitung" ohne stundenlanges "Couchsetting" beim Psychologen oder Psychiater aufmerksam geworden. Es bräuchte in unserer Gesellschaft mehr solche "Friedensstifter". Ich kann sie nur wärmstens empfehlen.
Lucia K., Zizers
Jolanda hat mich tatkräftig unterstützt in meiner Lehrzeit. 
Ich hatte es damals nicht so einfach in meinem Lehrbetrieb und kam oftmals an den Punkt alles aufzugeben. 
Durch sie konnte ich neue Kraft schöpfen und selbstbewusster diese Zeit meistern.  
Das hat mir sehr geholfen!  
Durch einige Sitzungen mit ihr bekam ich den Mut und die Motivation die ich in diesem Moment brauchte.  
Sehr empfehlenswert  
Man fühlt sich wohl und sie nahm mich sehr ernst mit meinem Anliegen. 
Sabrina, Malans 

Donna wurde aus Rumänien in die Schweiz adoptiert. Die Familie, welche noch zwei weitere Hunde hat, musste sehr viel Geduld aufbringen, da Donna das Haus nicht verliess und sich nicht anfassen liess. Das Tier hatte panische Angst vor Berührung. Leinenführung war nicht möglich und Donna verrichtete ihr Geschäft im Haus. So war die Situation, als ich den Hund kennenlernte. Nach drei Reconnective Healing Sessions bekam ich ein Video, das mich zu Tränen rührte. Donna hat dabei zum ersten Mal  -nach mehr als einem Jahr-  das Haus freiwillig verlassen und ihr Geschäft im Garten verrichtet. Mittlerweile läuft Donna an der Leine und liess sich kürzlich sogar ohne Sedierung vom Tierarzt untersuchen. 

Stupsi ist ein  13jähriger Tempelhund, dessen Frauchen ich regelmässig mit Reconnective Healing betreue. Jedesmal wenn ich die Dame besuchte, hütpfte Stupsi an mir hoch. Ich sagte ihr, dass ich das nicht mag und zeigte es dem Tier mit der Hand an.  Als ich beim nächsten Termin bei der Dame die Tür öffnete, sprang Stupsi nicht an mir hoch. Ich dachte mitr "cool, der Hund  lernt schnell ... " doch dann verbeugte sie sich immer wieder vor mir und als sie loslief, bemerkete ich ein Humpeln. Ich sprach die Dame darauf an, ob sich das Tier einen Stein zwischen den Zehen eingeklemmt oder verletzt habe. Wir untersuchten Stupst und konnten nichts finden. Für heute wurde Reconnective Healing bei Stupsi angewandt. Nach ca. 40min. verliess ich die Wohnung und machte einen neuen Termin für die Dame aus.  Als ich die Beiden das nächste mal besuchte, teilte die Frau mir mit, dass Stupsi nun wieder auf ihr Bett hüpfen könne, was sie schon einige Monate nicht mehr tun konnte und dass der Hund bei Gewitter und Schussgeräuschen nicht mehr zittere. 

Liebe Jolanda. Reconnective Healing hat mir jedesmal sehr viel gebracht und zu meiner Heilung sehr viel beigetragen. Danke dir ganz herzlich.
Lisbeth, Chur
Ich kam zu Jolanda nachdem mir eine Freundin dazu geraten hatte. Ich hatte vorher noch nie etwas von Reconnective Healing gehört. Aber ich wusste, dass sich nun endlich etwas in meinem Leben ändern musste. Aufgrund meiner Situation war ich bereits mit Ärzten, Kliniken und Therapeuten gut vertraut - was mir allerdings keine Verbesserung meines Zustandes brachte. 
 
Und dann kam Jolanda :-) 
 
Ca eine Woche nach der ersten Reconnective Healing Sitzung spürte ich, dass sich etwas Grossartiges in mir zu verändern begann. Auf einmal waren meine Wünsche und Träume wieder ganz präsent sowie pure Lebensfreude, Zuversicht und Kraft. Es kam tief aus meinem Inneren. Ich fühlte wieder die Denise, die ich war. 
 
Und nicht nur das, alles was ich vorher wollte, bin ich gescheitert. Und jetzt öffnen sich auf einmal so viele Türen, dass ich es fast nicht glauben kann. Ich bin Jolanda und ihren Fähigkeiten so unendlich dankbar. Man muss nicht wissen, wie es genau funktioniert. Man muss einfach nur vertrauen.Ich kann das Reconnective Healing bei Jolanda jedem empfehlen, der nicht mehr weiterkommt, der etwas in seinem Leben ändern möchte oder der das Leben möchte, was wirklich zu ihm passt. 
 Denise. S. Churwalden

    -Joylanda-